A Engel uff BewährungSchwank in 3 Akten von Erich Koch

Hans Dipfele ist gestorben. Weil er aber mit einem gleichnamigen Finanzbeamten verwechselt wurde, bekommt er eine zweite Chance auf Erden.

Da er ein recht sündiges Leben hinter sich hat und ein misserabler Ehemann war, muss er sich die himmlischen Flügel durch Stiftung dreier Ehen verdienen. Seine Frau Erna soll ihre ehemalige Jugendliebe Willi Saußele heiraten, seine Tochter Gaby dessen Sohn Bernd, und Opa Emil seine Mutter Magda. Doch dieses Vorhaben gestaltet sich wesentlich schwieriger als er sich das vorgestellt hat. Außerdem versucht seine Schwester Hilde das von ihm für schlechte Zeiten versteckte Geld an sich zu bringen.

Unter Ausnutzung seiner himmlischen Fähigleiten kann Hans aber auch hier der Gerechtigkeit zum Sieg verhelfen. Sein Lohn sind große, richtige Flügel, mit denen er ins Paradies einziehen darf.

 

mehr Bilder     Flyer