"Wia brenge mein Alte los?"Komödie von Sabine Misiorny & Tom Müller

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Karl, genannt "Rocky" ,ist immer abgebrannt.

Wenn die Kohle stimmt entsorgt er alles was

nicht genietet oder genagelt ist unter dem Motto

"schnell, sauber, diskret". 

Dennoch kommt er auf keinen grünen Zweig.

Eines Tages beauftragt ihn der Zahnarzt Dr. Fleischmann

mit etwas, dass sich in einer großen Umzugskiste

befindet. Alles ganz easy, wären da nicht die Hausmeisterin

Hedwig Blödgen und die Geliebte des Doktors, die etwas

naive Jacqueline Dummert, welche den armen Rocky

ganz schön ins Schwitzen bringen.