Em Wald isch d'r Wurm dren

Komödie in 2 Akten von Jana Kirsch

Erik, Thilo und Holger sind die besten Mitarbeiter einer Firma für Outdoor-Artikel. Gemeinsam mit ihren Frauen werden sie von ihrem Chef zu einem Wochenendtrip in den Wald eingeladen, um die Produkte der Firma unter Original-Bedingungen zu testen. Dabei vermuten die drei, dass es vielmehr um ihre Eignung für den vakanten Geschäftsführerposten geht. Von ihren Frauen angestachelt, versuchen sie sich getreu dem Motto „back to nature“ jenseits der Zivilisation zu behaupten und ihre Fähigkeiten beim Angeln, Zeltaufbau und der Jagd unter Beweis zu stellen. Dabei ist es für die Theoretiker gar nicht so einfach, wenn Angeln oder Zelte ein scheinbar unkontrollierbares Eigenleben entwickeln, der Wiesenchampignon dem giftigen Karbol-Champignon zum Verwechseln ähnlich sieht und zudem noch ein Bär durch den Wald streift, der für reichlich Chaos sorgt.


Schau dir diese Bilder an: